Letztes Feedback

Meta





 

Mittwoch, 28. Juni 2006

Und noch ein paar Gedanken von Max Feigenwinter.



Vom Herbst lernen


loslassen,
was ich nicht mehr brauche

frei werden,
damit Neues wachsen kann

ruhen
und bereit werden

geschehen lassen,
was unvermeidlich.


(Max Feigenwinter, "Bunte Herbstfarben", Eschbach-Verlag)

28.6.06 18:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen